Kursabschluss – weiter im nächsten Modul!

Der Social Media Marketing-Kurs hat sein Ende erreicht – als nächstes Modul folgt Online Marketing. Auch hierfür gibt es wieder einen Blog, den ihr hier findet: http://reflect-backpack-travels.blogspot.de/

Advertisements

21. Tag – Klausur

Heute ist es so weit – der letzte Tag des Kurses ist gekommen! Die Klausur war relativ einfach und ich bin mit dem Ergebnis voll zufrieden (Note 1,3). Insgesamt fand ich den Kurs ganz gut – leider war mir vieles schon bekannt und es gab dementsprechend wenig neues. Ralf hat den Kurs sehr locker, unterhaltsam und witzig gestaltet (auch wenn so mancher Witz unpassend war) und auch die meisten anderen Teilnehmer waren sehr angenehm. Der Besuch des Kurses hat sich jedenfalls gelohnt und ich bin gespannt, wie es im nächsten Kurs weitergeht. Da geht es um Online Marketing – und auch hierfür wird es wieder einen Blog geben: http://reflect-backpack-travels.blogspot.de/

18. Tag – Sentimentanalyse, Tracking

Neben den nackten Zahlen ist die Sentimentanalyse besonders wichtig. Hierfür gibt es spezielle Tools (neben den bereits behandelten großen Monitoringtools Brandwatch und Radian6) wie beispielsweise Heat Maps (wo klicken Besucher auf der Seite?), Google Analytics (wie bewegen sich Benutzer auf der Seite? Wie kommen sie auf die Seite, wie verlassen sie sie?).

16. Tag – Kopfstandtechnik und SM Guidelines/Policies

Heute lernten wir die Kopfstandtechnik kennen, die einem beim Brainstorming hilft. Geht es beispielsweise darum, einen elevator pitch zu formulieren, hilft es, erst ein Negativbild zu entwickeln um sich darüber klar zu werden, welche Stärken man verkaufen möchte. Will man beispielsweise Schlagworte finden, die einen guten Online Marketer kennzeichnen, überlegt man erst, was einen schlechten Online-Marketer ausmacht. Das geht nämlich viel einfacher! 🙂 Am Ende einfach alle negativen Eigenschaften umkehren und – tada! – fertig ist das Profil.

Dann beschäftigten wir uns noch mit Social Media Guidelines und Policies und deren Rolle, Ziele und Verankerung in Unternehmen.